HEUTE: Kostenloser Versand & 20% Rabatt ab 30€
20% Rabatt ab 30 €
Ausgeschlossen: Aktionsware, Möbel, Geräte, UV Wraps, Sets, Gutscheine
Zur Startseite gehen
Warenkorb
ArtikelNr: 25129

Instrumenten Desinfektion - Forte Plus Konzentrat 1L

sofort lieferbar!
24h Express Artikel

24,95 €

Hilfe benötigt? Wir sind
7 Tage pro Woche für Dich da.
Sicher einkaufen.
30 Tage Rückgaberecht

Instrumenten Desinfektion - Forte Plus Konzentrat 1L für eine gründliche Desinfektion in Ihrem Nagelstudio

Instrumenten Desinfektion - Forte Plus Konzentrat 1L in der praktischen Dosierflasche desinfiziert schnell und gründlich das Arbeitsmaterial in Ihrem Nagelstudio. Das flüssige Konzentrat ist VAH gelistet. Es ist speziell zur Desinfektion von Instrumenten und Werkzeugen im Tauchbadverfahren entwickelt worden. Mit der Instrumenten Desinfektion - Forte Plus gelingt Ihnen gründliche Sauberkeit im Handumdrehen.

Eigenschaften:

  • Aldehydfrei
  • Persäurenfrei
  • flüssiges Konzentrat
  • nicht korrosiv
  • hohe Materialverträglichkeit, trotz hoher Wirksamkeit
  • in der praktischen Dosierflasche
  • bakterizid, tuberkulozid, fungizid, viruzid
  • Inhalt 1000ml
Eigenschaft: Spender / Flasche
Füllmenge: 1000ml
Variante: Instrumentendesinfektion
Vegan: Ja

Anwendung: 

Desinfektion von Instrumentarium im Tauchbadverfahren

Das Konzentrat mit 10°C bis 30°C warmem Wasser (mindestens Trinkwasserqualität) verdünnen. Gemäß der Empfehlung des RKI/BfArM ist auf eine gründliche Vorreinigung bzw. mechanische Reinigung sowie ggf. Zwischenspülung der Instrumente vor der Desinfektion zu achten. Anschließend die gereinigten Instrumente sofort in geöffnetem Zustand in die Gebrauchslösung einlegen. Sämtliche zu desinfizierende Oberflächen und Hohlräume müssen von der Gebrauchslösung vollständig benetzt sein. Beim Einsatz neuer Materialien ist vorab die Verträglichkeit zu überprüfen. Die Gebrauchslösung kann über das Abwasser entsorgt werden. Um die Wirksamkeit zu gewährleisten, müssen Dosiermengen und Einwirkzeiten möglichst genau eingehalten und nicht unterschritten werden. Überdosierungen sollten aus Umweltschutzgründen und Materialverträglichkeiten ebenfalls vermieden werden.

 

DOSIERUNG - EINWIRKZEIT:

Bakterien und Candida albicans 

  • 2 % - 15 Min. (20ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)
  • 1 % - 60 Min. (10ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

TbB (M. terrae):

  • 2 % - 15 Min. (20ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)
  • 1 % - 60 Min. (10ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

wirksam gegen behüllte Viren inkl. HBV/HIV/HCV/Vaccinia/BVDV begrenzt viruzid gem. RKI:

  • 2 % - 15 Min. (20ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)
  • 1 % - 60 Min. (10ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

Noro-Viren: 

  • 3 % - 15 Min. (30ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

Adeno Viren:

  • 1,5 % - 60 Min. (15ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)
  • 3 % - 15 Min. (30ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

Polyoma-Viren:

  • 3 % - 15 Min. (30ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

 

„Viruzid“ (unbehüllte Viren wie z. B. Adeno-, Noro-, Polio-Viren) nach EN 14476 (niedrige Belastung):

  • 3 % - 30 Min. (30ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

 

Pilze (A. brasiliensis) nach EN 13624, EN 14562 (niedrige Belastung):

  • 3 % - 60 Min. (30ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

 

Sporen (C. difficile) nach EN 13704 (niedrige Belastung):

  • 3 % - 60 Min. (30ml Instrumentendesinfektion auf 1l Wasser)

 

 

 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Fragen & Antworten

Ihre Frage kann entweder von uns, von Herstellern oder von unseren Kunden beantwortet werden.

Frage:

Ist es für Fräser geeignet?

Frage vom 20.02.2024
Antwort:
Frage:

Darf die Lösung nur einmal verwendet werden?

Frage vom 22.05.2024
Antwort:

Die fertige Lösung kann, idealerweise im verschließbaren Behältnis aufbewahrt, auch mehrfach verwendet werden. Wir empfehlen, die Lösung im Studioalltag täglich zu wechseln.

Antwort vom 23.05.2024
Frage:

Wie lange sollte man die Sachen am besten in der Lösung lassen?

Frage vom 24.05.2024
Antwort: