X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Zauberhafter Schmetterling

Schritt 1
Zauberhafter Schmetterling Bild 1
  • Modellieren Sie Ihre Fingernägel wie gewohnt mit Gel oder Acryl. Bei der Gelmodellage tränken Sie eine 500er Zellettenrolle mit Jolifin Cleaner 100ml und entfernen die Schwitzschicht. Feilen Sie den Aufbau in Form, bis die ganze Nageloberfläche gleichmäßig mattiert ist. Feilstaub mit der Spezial-Bürste Soft-Brush gründlich abbürsten. Nicht versiegeln.
  • Sie arbeiten mit den Jolifin Carbon Colors UV-Nagellacken. Die UV-Lacke können auch auf Naturnägeln aufgetragen werden.
  • Dazu buffern Sie die Nagelplatte leicht an und entfernen gründlich den Feilstaub.
  • Grundieren Sie zuerst Ihre Nägel mit dem Jolifin Carbon Colors Dual-Coat 14ml.
  • Zwei Minuten im UV-Gerät aushärten lassen.
  • Anschließend tragen Sie den Jolifin Carbon Colors UV-Nagellack spring apple 14ml auf den gesamten Nagel auf.
  • Die Jolifin Carbon Colors UV-Nagellacke müssen 2 x 2 Minuten im Lichtgerät ausgehärtet werden.
  • Danach wird der Jolifin Carbon Colors UV-Nagellack türkis Glitter 14ml bis zur Nagelmitte aufgetragen.
  • Jetzt wieder 2 x 2 Minuten aushärten lassen.
Schritt 2
Zauberhafter Schmetterling Bild 2
  • Leicht nach links versetzt werden nun mit der Jolifin Kreativ Malfarbe weiß und dem Jolifin Kreativ Malpinsel weiß extra fein die weißen, geschwungenen Linien auf den türkisen Glitterlack gemalt. Es sollen ineinander laufende Schnörkel ergeben.
  • Schütteln Sie die Fläschchen mit der Malfarbe vor Verwendung gut durch und geben Sie sie auf die Jolifin Kreativ Mischpalette.
  • Anschließend malen Sie mit der Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz den inneren Verlauf der Schnörkel ganz fein noch einmal nach.
  • Dazu nehmen Sie etwas Farbe mit der Pinselspitze auf und halten den Pinsel relativ senkrecht, damit gelingen die filigraneren Linien am besten.
  • Links oben neben den Bogen und rechts unten neben den Bogen setzen Sie fünf feine, schwarze Pünktchen.
Schritt 3
Zauberhafter Schmetterling Bild 3
Schritt 4
Zauberhafter Schmetterling Bild 4
  • Solange die Flügel noch nicht getrocknet sind, mit der Jolifin Kreativ Malfarbe weiß und dem Twister-Swirl Rosa kleine Punkte in die Flügel tupfen. Die Farbe darf ganz leicht verlaufen.
  • Der Kopf des Schmetterlings bekommt kleine, geschwungene schwarze Fühler.
  • Bevor Sie mit dem nächsten Schritt weitermachen, muss die Malfarbe komplett durchgetrocknet sein.
  • Für die Sternchen, die Sie auf den schrägen Abschluss des Glitterpuders setzen, tupfen Sie zuerst etwas 1Phasen-Gel 15ml - Jolifin Wellness Collection auf die Linie.
  • Das Gel bitte nicht aushärten lassen.
  • Nehmen Sie nun mit dem NailArt-Picker die Jolifin Sterne grün und Jolifin Sterne mittelblau auf und platzieren Sie diese abwechselnd im Gel.
  • Lassen Sie das Gel zwei Minuten im UV-Gerät trocknen.
Schritt 5
Zauberhafter Schmetterling Bild 5