X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Nailartanleitung Halloween-Geist

Schritt 1
Nailartanleitung Halloween-Geist Bild 1
  • Grundieren und bauen Sie Ihren Nagel wie gewohnt auf, z.B. mit den Gelen aus der Wellness Collection: Grundier-Gel 5ml - Jolifin Wellness Collection und Aufbau-Gel klar 5ml - Jolifin Wellness Collection. Lassen Sie die Versiegelungsschicht am Schluss weg.
  • Feilen Sie die Oberfläche glatt (vorher Schwitzschicht entfernen!), so dass Sie einen ebenmäßigen Untergrund für das Nailart-Motiv haben. Bürsten Sie den Feilstaub anschließend mit der Spezial-Bürste Soft-Brush ab.
  • Jetzt beginnen Sie mit dem Design. Dafür grundieren Sie den Nagel komplett grün mit dem Jolifin Farbgel 4plus neon-green 5ml.
  • Tragen Sie das Gel dünn mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 auf, wobei die Schicht nicht ganz gleichmäßig sein muss, damit leichte Schatten entstehen.
  • Härten Sie das Gel für 2 Minuten in der UV-Lampe.
  • Damit der Nagel kräftig grün wird, tragen Sie das Gel ein zweites Mal auf.
  • 2 Minuten aushärten.
  • Tränken Sie eine 500er Zellettenrolle mit Jolifin Cleaner 100ml und wischen Sie die Schwitzschicht vom Nagel.
  • Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und Zellette reinigen.
  • Die Malereien entstehen mit den Jolifin Kreativ Malfarben. Die Farben decken sehr gut ab und trocknen an der Luft. Geben Sie jeweils einen Tropfen auf die Jolifin Kreativ Mischpalette und nehmen Sie sie von dort mit einem Pinsel auf.
Schritt 2
Nailartanleitung Halloween-Geist Bild 2
  • Malen Sie zuerst Kopf und Körper, anschließend setzen Sie die Arme und den Zipfel am Kopf dran.
  • Zeichnen Sie gleich noch die weißen Kreuze ein.
  • Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle säubern.
  • Für die roten Kringel verwenden Sie die Jolifin Kreativ Malfarbe kirschrot, die Sie ebenfalls mit dem Nailartpinsel gestalten.
  • Nehmen Sie die Farbe auf den Pinsel, setzen ihn auf den Nagel auf und ziehen die geschwungene Linie in einem Zug.
  • Pinsel gründlich mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und Zellette reinigen.
  • Es ist generell empfehlenswert, verschiedene Malpinsel für helle und dunkle Farben zu verwenden.
Schritt 3
Nailartanleitung Halloween-Geist Bild 3
  • Mit der Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz zeichnen Sie nun die schwarzen Kringel ein, indem Sie sie neben die roten Linien setzen.
  • Schreiben Sie „Halloween“ quer über den Nagel. Wischen Sie den Pinsel dafür an einer trockenen Zellette ab, damit keine Farbe in den Pinselhaaren ist. Dann nehmen Sie ganz wenig Schwarz auf die vorderste Pinselspitze und gestalten die Buchstaben. Nehmen Sie immer nur so viel Farbe nach, dass sich der Pinsel nicht zu voll saugt, damit Sie ganz feine Striche ziehen können. Notfalls den Pinsel zwischendurch wieder an einer trockenen Zellette abwischen. Halten Sie den Pinsel beim Schreiben senkrecht über den Nagel.
  • Malen Sie dem Geist nun sein Gesicht auf sowie die Körperkontur auf der rechten Seite.
  • Pinsel gründlich mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle säubern.
  • Für die Pünktchen verwenden Sie am einfachsten einen Swirl, z.B. Twister-Swirl Schwarz: Nehmen Sie etwas Farbe auf die Kugel, setzen den Pinsel senkrecht auf den Nagel auf und ziehen ihn wieder nach oben weg. Je mehr Farbe Sie auf der Kugel haben bzw. je fester Sie sie aufdrücken, desto dicker wird der Punkt.
  • Pinsel anschließend reinigen.
  • Für die „blutunterlaufenen“ Augen verwenden Sie noch einmal die Jolifin Kreativ Malfarbe kirschrot.
  • Schluss schattieren Sie den kleinen Geist noch etwas ab. Dafür streichen Sie etwas Rot auf die Mitte der Palette, tauchen den Pinsel anschließend in Wasser und verdünnen das Rot damit etwas. Arbeiten Sie die verdünnte Farbe als Schatten auf den weißen Körper und lassen Sie die Farbe sehr (!) gut abtrocknen. Der Nagel darf nicht mehr feucht sein, bevor Sie ihn versiegeln.
  • ACHTUNG: Das Verdünnen mit Wasser für lasierende Effekte geht nur mit den Kreativ Malfarben, da diese auf Wasserbasis hergestellt sind. Alle anderen Farben sind nicht verdünnbar!
  • Zum Versiegeln eignet sich z.B. das Versiegelungs-Gel 5ml - Jolifin Wellness Collection. Tragen Sie das Gel mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 in einer gleichmäßigen Schicht auf den Nagel auf. Achten Sie darauf, dass das gesamte Motiv auch an den Seiten gut abgedeckt ist, ohne in den Nagelfalz zu modellieren. Ummanteln Sie die Nagelspitze.
  • 2 Minuten in der UV-Lampe aushärten.
  • Gel zur Ruhe kommen und auskühlen lassen.
  • Schwitzschicht entfernen, dafür eine Zellette mit ausreichend Jolifin Cleaner 100ml tränken und den Nagel abwischen. Alternativ mit Jolifin Dream Polish 14ml bepinseln und die Schwitzschicht mit einer trockenen Zellette abreiben.
  • Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle reinigen.