X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Gespensterschloss Nailartanleitung

Schritt 1
Gespensterschloss Nailartanleitung Bild 1
  • Bauen Sie Ihren Nagel wie gewohnt auf, wobei Sie die Versiegelung am Schluss weglassen.
  • Die Oberfläche sollte für die Nailart Malereien glatt gefeilt werden, damit sich die Farben gleichmäßig auftragen lassen.
  • Bei diesem Design werden folgende Jolifin Kreativ Malfarben verwendet: Jolifin Kreativ Malfarbe mandarine, Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz, Jolifin Kreativ Malfarbe weiß, Jolifin Kreativ Malfarbe kirschrot und Jolifin Kreativ Malfarbe sonnengelb.
  • Die Farben trocknen an der Luft, decken sofort bei dünnem Auftrag und lassen sich gut aufmalen.
  • Geben Sie jeweils einen Tropfen auf die Jolifin Kreativ Mischpalette und nehmen Sie die Farben von dort mit einem passenden Pinsel auf.
  • Für den orange-roten Grundton nehmen Sie die Jolifin Kreativ Malfarbe mandarine und tragen diese gleichmäßig mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 auf. Achten Sie darauf, dass Sie mit der Farbe nicht zu dicht an die Seitenränder kommen, damit Sie später keine Probleme mit der Versiegelung und Haltbarkeit haben.
  • Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und einer 500er Zellettenrolle reinigen.
  • Setzen Sie mit der Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz und einem feineren Pinsel, z.B. dem Jolifin Kreativ Malpinsel weiß extra fein, den schwarzen Hügel auf die Nagelspitze. Ziehen Sie dafür erst die runde Trennlinie und malen Sie die Spitze dann aus.
  • Pinsel wieder gründlich reinigen.
  • Farbschichten trocknen lassen.
Schritt 2
Gespensterschloss Nailartanleitung Bild 2
  • Malen Sie das Spinnennetz mit der Jolifin Kreativ Malfarbe weiß auf. Dafür können Sie wieder den Jolifin Kreativ Malpinsel weiß extra fein oder einen anderen Nailart Pinsel verwenden, z.B. aus dem Jolifin Nailart-Pinselset extra fein.
  • Zeichnen Sie zuerst die Längsfäden auf. Setzen Sie den Pinsel in der Ecke an und ziehen Sie vier Striche auf den Nagel.
  • Anschließend verbinden Sie diese mit leicht gebogenen Querfäden, so dass ein komplettes Netz entsteht.
  • Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und Zellette säubern.
  • Tipp: Es bietet sich generell an, verschiedene Pinsel für helle und sehr dunkle Farben zu verwenden.
  • Mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 arbeiten Sie in die noch leicht feuchte, orangene Farbe etwas Jolifin Kreativ Malfarbe kirschrot ein, so dass ein blutrot schattierter Himmel entsteht. Sollten Sie bereits in Schritt 1 merken, dass das Mandarine sehr schnell trocknet, können Sie das Abschattieren auch vorziehen.
  • Nehmen Sie nicht zu viel Rot auf den Pinsel, setzen Sie ihn in das feuchte Orange und arbeiten Sie es in tupfenden oder schiebenden Strichen ein.
  • Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle reinigen.
  • Nun nehmen Sie wieder den feinen Nailartpinsel und die Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz und malen die Schatten des Schlosses auf. Beginnen Sie mit den Umrissen der Gebäude, malen dieses aus und setzen dann noch die Türmchen und Dachspitzen dazu.
  • Anschließend malen Sie einige Vogelschwingen in den Himmel.
  • Pinsel erneut gründlich reinigen.
Schritt 3
Gespensterschloss Nailartanleitung Bild 3
  • Jetzt kommt etwas Licht dazu: Malen Sie mit der Jolifin Kreativ Malfarbe sonnengelb den gelben Mond und die beleuchteten Fenster im Schloss auf.
  • Beim Mond zuerst den runden Umriss; dann die Fläche ausfüllen. Bei den Fenstern den Pinsel aufsetzen und etwas nach unten ziehen.
  • Pinsel reinigen.
  • Nun noch die Konturen mit der Jolifin Kreativ Malfarbe weiß aufzeichnen. Nehmen Sie die Farbe nur auf die vorderste Pinselspitze und setzen Sie ihn nicht zu fest auf den Nagel auf. So lassen sich besonders feine Linien gestalten.
  • Bevor Sie den Nagel versiegeln, müssen alle Farben komplett durchgetrocknet sein. Achten Sie besonders darauf, dass auch die wasserverdünnte Farbe trocken is.
  • Damit Sie eine kratzfeste Oberfläche erhalten, deren Glanz den Nagel lange strahlen lässt, versiegeln Sie mit dem Versiegelungs-Gel 5ml - Jolifin Wellness Collection.
  • Dieses Gel lässt sich mit einem satten Pinselstrich in einem Zug auftragen. Dafür verwenden Sie z.B. den Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4. Achten Sie wie bei jeder Versiegelungsschicht darauf, dass Sie das gesamte Motiv abdecken und die freie Nagelspitze verschließen. Das Gel ist in seiner Konsistenz so beschaffen, dass Sie alle 5 Finger einer Hand fertig versiegeln und gemeinsam aushärten können.
  • 2 Minuten in der Lampe aushärten.
  • Kurz auskühlen lassen, dann etwas Jolifin Dream Polish 14ml aufpinseln und die Schwitzschicht mit einem Zellettenpad abreiben.
  • Gelpinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und Zellette säubern.