X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Smoky Leaves Nailart Anleitung

Schritt 1
Smoky Leaves Nailart Anleitung Bild 1
  • Nach der Aufbauschicht strukturieren Sie den gesamten Nagel mit der Jolifin Kreativ Malfarbe koralle und Jolifin Kreativ Malfarbe weiß mithilfe des Fächerpinsels aus dem Pinsel-Set (6-teilig), im Bild der 3. von oben.
  • Die Kreativ Malfarben sind sehr ergiebig, verwenden Sie daher immer nur sehr wenig Farbe. Die Farbschicht trocknet dann auch zügig an der Luft auf dem Nagel durch.
  • Der Nagel wird mit den Farben und dem Pinsel in der Wischtechnik bearbeitet. Dafür setzen Sie eine dünne Linie von beiden Farben nebeneinander über die gesamte Länge des Nagels. Nehmen Sie mehr weiß als koralle. Falls Sie die Farbe direkt aus der Flasche nicht in der kleinen Menge auftragen können, geben Sie Farbe auf die Jolifin Kreativ Mischpalette und übertragen sie mit einem Pinsel auf den Nagel. Arbeiten Sie in dem Fall aber sehr zügig, damit die Farbe nicht antrocknet, denn dann gelingt die Wischtechnik nicht mehr.
  • Ziehen den Pinsel über die Farbe hinweg, so dass sie sich miteinander vermischen und die gewischte Struktur entsteht. Drücken Sie den Fächerpinsel nicht auf, sondern „schweben“ sie mit ihm über die Farbe. Führen Sie ihn immer nur von einer Richtung in die andere schräg quer über den Nagel.
  • Trocknen lassen, zwischenzeitlich den Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle reinigen.
  • Farbreste auf der Haut können Sie vorsichtig mit einer Zellette entfernen, die Sie mit etwas Jolifin Pinselreiniger 100ml getränkt haben.
Schritt 2
Smoky Leaves Nailart Anleitung Bild 2
  • Um die Blätter zu gestalten, brauchen Sie die Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz und Jolifin Kreativ Malfarbe weiß sowie einen feinen Nailartpinsel, z.B. aus dem Jolifin Nailart-Pinselset ergonomic.
  • Geben Sie jeweils etwas Farbe auf die Jolifin Kreativ Mischpalette.
  • Nehmen Sie als erstes die schwarze Malfarbe und setzen Sie in die Blattmitte einen länglichen Strich.
  • Pinsel reinigen.
  • Außen um das Schwarz jetzt weiß auftragen.
  • Pinsel an einer trockenen Zellette abwischen und die schwarze Farbe strichweise in die weiße ziehen, so dass das Blatt von innen nach außen heller wird. Die einzelnen Farbstufen sollen dabei weich ineinander übergehen.
  • Zwischendurch den Pinsel immer mal wieder an der trockenen Zellette auswischen. Führen Sie den Pinsel immer in einzelnen Strichen und ziehen Sie die Farbe immer nur in eine Richtung entweder von innen nach außen und umgekehrt.
  • Trocknen lassen, Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle säubern.
Schritt 3
Smoky Leaves Nailart Anleitung Bild 3
  • Nachdem Sie die vier Blätter aufgemalt haben und diese getrocknet sind, akzentuieren Sie die Randbereiche mit der Jolifin Kreativ Malfarbe weiß und dem feinen Nailartpinsel aus dem Jolifin Nailart-Pinselset ergonomic.
  • Nehmen Sie auch dafür immer nur sehr wenig Farbe auf den Pinsel, um so fein wie möglich malen zu können.
  • Pinsel reinigen.
  • Ziehen Sie jetzt die zarten Verästelungen, indem Sie sehr wenig von der Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz auf die Pinselspitze nehmen und den Pinsel in einer fließenden Bewegung über den Nagel führen. Setzen Sie den Pinsel dabei nicht ab und lassen Sie ihn eher über den Nagel „schweben“, damit die Linien so zart wie möglich werden.
  • Beginnen Sie immer am Ansatz und lassen den Strich zur Spitze hin schmaler auslaufen.
  • Pinsel reinigen.
Schritt 4
Smoky Leaves Nailart Anleitung Bild 4
  • Zum Schluss akzentuieren Sie das Design entlang der Verästelungen mit kleinen Punkten. Dafür nehmen Sie die Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz, Jolifin Kreativ Malfarbe weiß und Jolifin Kreativ Malfarbe koralle nacheinander von der Jolifin Kreativ Mischpalette auf.
  • Auf den Blattflächen malen Sie rosa und weiße Pünktchen, auf der pinken Grundfläche schwarze.
  • Tauchen Sie nur die vorderste Pinselspitze in die Farbe, setzen Sie den Pinsel senkrecht auf den Nagel auf und heben ihn wieder an. Je stärker Sie aufdrücken bzw. je mehr Farbe Sie an den Pinselhaaren haben, desto größer wird der Punkt.
  • Falls zu viel Farbe am Pinsel sein sollte, können Sie ihn zwischendurch an einer trockenen Zellette auswischen.
  • Nachdem Sie eine Farbe beendet haben, reinigen Sie den Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und einem Zellettenpad, bevor Sie die nächste Farbe nehmen.
  • Farbe komplett durchtrocknen lassen.
  • Nagel versiegeln. Dafür eignet sich ein Versiegelungsgel oder das Jolifin Clear UV-Top Sealing 14ml.
  • Tragen Sie das Sealing in einer dünnen, aber satt deckenden Schicht auf, wobei Sie darauf achten, dass es nicht in den Nagelfalz läuft und dass Sie die freie Nagelkante gut versiegeln.
  • 2x2 Minuten im Lichthärtungsgerät härten.
  • NICHT cleanern, denn das Jolifin Clear UV-Top Sealing 14ml hat keine Schwitzschicht.
  • Die Jolifin Kreativ Mischpalette können Sie unter fließendem Wasser abwaschen.


In der Anleitung werden folgende Produkte verwendet:
Jolifin Pinselreiniger 100ml

Jolifin Pinselreiniger 100ml

Bestell Nr. 056
3,90 €*
500er Zellettenrolle

500er Zellettenrolle

Bestell Nr. 199
1,90 €* statt 3,90€
Jolifin Kreativ Malfarbe weiß

Jolifin Kreativ Malfarbe weiß

Bestell Nr. 3152
6,90 €*
Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz

Jolifin Kreativ Malfarbe schwarz

Bestell Nr. 3153
6,90 €*
Jolifin Kreativ Malfarbe koralle

Jolifin Kreativ Malfarbe koralle

Bestell Nr. 3158
6,90 €*
Jolifin Kreativ Mischpalette

Jolifin Kreativ Mischpalette

Bestell Nr. 3194
1,95 €* statt 3,90€
Pinsel-Set (6-teilig)

Pinsel-Set (6-teilig)

Bestell Nr. 643
11,90 €*
weitere Top Angebote >>> *Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten