X Zur Handy-Ansicht wechseln
  • Bauen Sie Ihre Nägel wie gewohnt mit Gel oder Acryl auf, aber lassen Sie die Versiegelungsschicht weg.
  • Für das niedliche Panda-Motiv gestalten Sie zuerst den grünen Untergrund mit Farbgel.
  • Sollten Sie kein farblich passendes Gel zur Hand haben, können Sie sich die Grüntöne aus verschiedenen Farbgelen anmischen. Am besten eignet sich dazu die Dose (leer) 5 ml, so dass Sie die Mischung für spätere Designs wiederverwenden können.
  • Rühren Sie alle Farbgele vorher auf, damit sich die Farbpigmente gleichmäßig verteilen.
  • Das dunkle Grün mischen Sie aus folgenden Gelen an: Jolifin Farbgel 4plus neon-green 5ml mit Jolifin Farbgel 4plus pure-green 5ml, anschließend etwas mit Jolifin Farbgel 4plus pure-yellow 5ml abtönen.
  • Das helle Grün entsteht folgendermaßen: Jolifin Farbgel 4plus neon-green 5ml mit 2127 und 21288[/b].
  • Tragen Sie die Gele mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 auf den Nagel auf, wobei Sie die Trennlinie schräg über den Nagel laufen lassen.
  • 2 Minuten im Lichthärtungsgerät aushärten.
  • Anschließend Schwitzschicht mit Jolifin Cleaner 100ml und 500er Zellettenrolle abwischen.
  • Leichte Unebenheiten können vorsichtig mit dem Jolifin Buffer Schleifblock weiß gebuffert werden; den Feilstaub gründlich mit der Spezial-Bürste Soft-Brush abbürsten.
  • Reinigen Sie den Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und einer Zellette.
Weitere „must haves” anzeigen
Trendstyle: Luxury Beach Wunderbar schillernd...
Trendstyle: Nailart Aubergine Romantisch und edel ...
Weitere Anleitungen laden