X Zur Handy-Ansicht wechseln
  • Bauen Sie Ihre Nägel wie gewohnt mit Gel oder Acryl auf, aber lassen Sie die Versiegelungsschicht weg.
  • Für das niedliche Panda-Motiv gestalten Sie zuerst den grünen Untergrund mit Farbgel.
  • Sollten Sie kein farblich passendes Gel zur Hand haben, können Sie sich die Grüntöne aus verschiedenen Farbgelen anmischen. Am besten eignet sich dazu die Dose (leer) 5 ml, so dass Sie die Mischung für spätere Designs wiederverwenden können.
  • Rühren Sie alle Farbgele vorher auf, damit sich die Farbpigmente gleichmäßig verteilen.
  • Das dunkle Grün mischen Sie aus folgenden Gelen an: Jolifin Farbgel 4plus neon-green 5ml mit Jolifin Farbgel 4plus pure-green 5ml, anschließend etwas mit Jolifin Farbgel 4plus pure-yellow 5ml abtönen.
  • Das helle Grün entsteht folgendermaßen: Jolifin Farbgel 4plus neon-green 5ml mit 2127 und 21288[/b].
  • Tragen Sie die Gele mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 auf den Nagel auf, wobei Sie die Trennlinie schräg über den Nagel laufen lassen.
  • 2 Minuten im Lichthärtungsgerät aushärten.
  • Anschließend Schwitzschicht mit Jolifin Cleaner 100ml und 500er Zellettenrolle abwischen.
  • Leichte Unebenheiten können vorsichtig mit dem Jolifin Buffer Schleifblock weiß gebuffert werden; den Feilstaub gründlich mit der Spezial-Bürste Soft-Brush abbürsten.
  • Reinigen Sie den Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und einer Zellette.
Weitere „must haves” anzeigen
Nailart Trendstyle „Classic Red“ Unsere Trendfarbe „c...
Nailart Trendstyle „Mustermix“ Diesen Monat lassen ...
Weitere Anleitungen laden