X Zur Handy-Ansicht wechseln

Lexikon für Nageldesign

Feilen

Feilen gibt es in unterschiedlichen Größen, Formen, Farben und Körnungen für den jeweiligen Anwendungsbereich. Z.B. mit sehr feiner Körnung zum Mattieren, mittlerer Körnung zum Formen oder grober Körnung zum Abfeilen der Modellage. Die Körnung wird in Grit angegeben. Je höher die Grit-Zahl, desto feiner die Feile, weil sich dann auf einem Quadratzentimeter mehr, also auch feinere Schleifpartikel befinden. Mit welcher Form man am besten arbeiten kann sollte man ausprobieren. Darüber hinaus gibt es Polierfeilen zum Hochglanzpolieren von Acryl- oder Naturnägeln oder auch spezielle Feilen (Glasfeilen) für den Naturnagel.

3 Feilen im Set
Feilenköcher transparent
Promed Buch - Feilen leicht gemacht
Jolifin Zylinder-Feilen Set
Jolifin Feilenset Weihnachtskugeln
Feilenköcher lila
Jolifin Feilenbox gerade clear