Oriental

Terrakotta-, Gold- und Sandtöne

Rebecca Mir

Oriental

Das Morgenland hat gerufen und wir sind dem Ruf gefolgt! Unsere aktuelle Lieblingsfarbwelt "Oriental" erinnert an Bauchtanz und farbenfroh schillernde Gewänder, bunte Kissenberge oder orientalische Teppiche. Terrakotta-, Gold- und Sandtöne gehören in diese Farbwelt und können sowohl einzeln, als auch kombiniert für den Zauber des Orients sorgen. Die natürlichen und erdigen Farben passen hervorragend zusammen und lassen sich zusätzlich mit verschnörkelten Motiven, goldenen Applikationen oder einer Kombi aus beidem verzieren. So kann das einfarbige Kleid im Terrakottaton das Flair von tausend und einer Nacht genauso gut wiedergeben, wie ein üppig verziertes Oberteil in Beige auf einer schokobraunen Culotte.   

Der "Oriental" Trend ist wie gemacht, für einen tollen Look auf den Fingerspitzen, denn die Farben des Orients lieben warmglänzende Gold- und Kupfertöne und bringen die elegante Seite der Naturtöne zum Strahlen. Dafür können Sie Ihre Lieblingsmotive mit dem Jolifin Stamping-Lack - neon orange glimmer aufstempeln. Oder Sie verschönern einen Terrakottaton mit den Motiven der Jolifin LAVENI Sticker - gold Nr. 1. Die Jolifin Soft Opal Flakes - pastell neon-orange sorgen in einem Schritt für die passende Farbe mit gleichzeitigem Schillern.

Weitere "must haves" anzeigen

Passende Anleitungen zu diesem Thema