Color Blocks

Jetzt wird´s bunt!

Nicole Chamoun

Color Blocks

Jetzt wird´s bunt! Mit kontrastreichen Farben lassen sich tolle bunte Outfits erstellen. Einfarbige Teile werden zu bunten Styles kombiniert, grafische Farbflächen auf einzelnen Kleidungsstücken setzen den Komplettlook so richtig in Szene. "Color Blocks" sind der absolute Trend in dieser Saison. Je knalliger die Farben, je auffälliger die Kontraste, umso leuchtender und frischer wird der Look. Dabei ist es ganz egal, ob Dreieck, Rechteck oder Streifen – Hauptsache die Farbfelder sind voneinander abgegrenzt. Auch farblich dürfen Sie sich frei entfalten, Rot, Orange, Pink oder Gelb - erlaubt ist, was gefällt. Schauspielerin Nicole Chamoun zeigt mit ihrem Kleid den sommerlichen Charme, den dieser Trend versprüht.

Color Blocks machen sich aber nicht nur bei der Kleidung besonders gut, auch auf den Fingerspitzen sind sie ein absoluter Blickfang. Dafür kombinieren Sie einfach Ihre Lieblingsfarben. Das könnte das Jolifin LAVENI Farbgel - pastell-lavender, das Farbgel pastell-sunshine oder das Farbgel - red-coral sein, welche Sie in einheitlichen oder unterschiedlich großen Farbblöcken aufmalen.  

Weitere "must haves" anzeigen

Passende Anleitungen zu diesem Thema