• Als erstes modellieren Sie Ihre Fingernägel mit Gel oder mit Acryl.
  • Die Schwitzschicht entfernen Sie mit einer 500er Zellettenrolle und Jolifin Cleaner 100ml.
  • Feilen Sie dann Ihren Aufbau in Form und entfernen Sie gründlich den Feilstaub mit der Spezial-Bürste Soft-Brush.
  • Sie arbeiten jetzt mit den Jolifin Carbon Colors UV-Nagellacken.
  • Zuerst tragen Sie den Jolifin Carbon Quick-Farbgel - polar white 11ml in groben Strichen auf den Nagel auf.
  • Das untere Viertel des Nagels bleibt frei.
  • Die Carbon Colors Nagellacke werden 2 x 2 Minuten im UV-Gerät ausgehärtet.
  • Anschließend tragen Sie den Jolifin Carbon Quick-Farbgel - lemon 14ml in groben Strichen am linken und rechten Nagelrand auf.
  • Die Farbe wird nur auf der Nagelmitte aufgetragen.
  • Wieder 2 x 2 Minuten aushärten lassen.
  • Den Jolifin Carbon Quick-Farbgel - baby blue 14ml tragen Sie jetzt wieder als groben Strich neben der rechten gelben Linie auf, es soll ein verwischter Effekt entstehen.
  • Auf den oberen Nagelteil zeichnen Sie ganz unregelmäßig einen Klecks mit dem Jolifin Carbon Quick-Farbgel - pure-grey 11ml.
  • Lassen Sie nun wieder 2 x 2 Minuten aushärten.
Weitere „must haves” anzeigen
Trendstyle Nailart: „Animal Print“ Roarrr! Jetzt wird´s...
Trendstyle Nailart: „Purple Heather“ Damit punktest Du ga...
Weitere Anleitungen laden