X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Schüttelkugel Nailart Anleitung

Schritt 1
Schüttelkugel Nailart Anleitung Bild 1
  • In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen das Schüttekugel Naildesign ganz einfach zum Nachmachen.
  • Wählen Sie einen passenden Tip aus dem Jolifin Tips clear Nachfüllbeutel. (Tip nicht auf den Naturnagel kleben)
  • Lackieren Sie den gesamten Tip gleichmäßig mit dem Jolifin ColorTech Nagellack topas blue 14ml.
  • Lassen Sie den Lack gut durchtrocknen.
  • Jetzt wird gestempelt: Hierzu benötigen Sie: KONAD 2-Way Stempel-Set, KONAD Imageplate Holder, Konad Schablone M59, Stamping-Lack snow-white
  • Reinigen Sie den Stempel und die Schablone mit dem Jolifin Pinselreiniger 100ml. Danach bitte nicht mehr mit den Fingern drauffassen.
  • Tupfen Sie zunächst den weißen Stamping-Lack in das „Schneeflocken“-Motiv auf der Schablone.
  • Entfernen Sie den überflüssigen Lack mit dem Schaber.
  • Rollen Sie den Stempel auf der Schablone ab und heben Sie ihn nach kurzem Kontakt wieder an.
  • Mit der gleichen Bewegung stempeln Sie das Motiv an die gewünschte Stelle auf dem Nagel.
  • Reinigen Sie den Stempel und die Schablone mit dem Jolifin Pinselreiniger 100ml und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die gewünschte Anzahl an Schneeflocken gestempelt haben.
  • Lassen Sie den Nagel komplett durchtrocknen.
Schritt 2
Schüttelkugel Nailart Anleitung Bild 2
Schritt 3
Schüttelkugel Nailart Anleitung Bild 3
  • Jetzt entsteht der „Schneekugel“-Effekt.
  • Füllen Sie den Nagel mit Nailart. Nutzen Sie dazu eine Pinzette oder „löffeln“ Sie das Glitzer und die Perlen mithilfe eines Pinsels zwischen die Tips.
  • Wir haben hier folgende Nailart verwendet: Pearl Dreams transparent, Jolifin Sterne silber, Jolifin Glitterpuder silber
  • Füllen Sie nicht zu viel Nailart in den Nagel, damit sich die einzelnen Elemente noch frei bewegen können.
  • Füllen Sie den Nagel nun mit Wasser. Hierbei ist eine Pipette oder eine Spritze hilfreich.
  • Füllen Sie den Nagel nicht randvoll, sondern lassen Sie zur Öffnung noch etwas Luft. So kann sich der Inhalt später bewegen.
Schritt 4
Schüttelkugel Nailart Anleitung Bild 4
  • Schließen Sie die Öffnung vorsichtig mit dem Jolifin Studioline 4plus 1Phasen-Gel 15ml.
  • 2 Minuten unter der Lampe aushärten.
  • Wenn Sie den Nagel jetzt hin und her kippen bewegt sich die eingefüllte Nailart im Wasser – wie bei einer Schneekugel.
  • Jetzt können Sie erneut ein paar Schneeflocken stempeln. Rauhen Sie den Nagel dazu mit dem Jolifin Buffer Schleifblock weiß an und verfahren Sie so wie in Schritt 1 beschrieben.
  • Lassen Sie den Lack gut trocknen.
  • Nun mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 und dem Jolifin Starline 4plus Versiegelungs-Gel 15ml den Nagel versiegeln. 2 Minuten unter der Lampe aushärten.
  • Lassen Sie den Nagel kurz abkühlen bevor Sie Ihn cleanern oder mit Öl polieren. So erreichen Sie einen unschlagbaren Glanz.
  • Jetzt können Sie den Tip genauso wie z.B. einen Airbrush Tip mit Nagelkleber mit Pinsel 7.5g HQ-frei auf dem Naturnagel fixieren.
  • Fertig ist eine wirklich tolle und extravagante „Schneekugel“-Nailart.