X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Halloween Kürbis Nailart Anleitung

Schritt 1
Halloween Kürbis Nailart Anleitung Bild 1
Schritt 2
Halloween Kürbis Nailart Anleitung Bild 2
  • Wischen Sie den Nagel mit einer trockenen Zellette (500er Zellettenrolle) ab und entfernen Sie eventuelle Unebenheiten vorsichtig mit dem Jolifin Buffer Schleifblock weiß. Entfernen Sie den Staub anschließend mit der Spezial-Bürste Soft-Brush.
  • Die Grundform des Kürbis malen Sie mit der Jolifin One-Stroke Malfarbe hell orange 10ml und dem Marmor-Swirl orange. Füllen Sie die Fläche mit kleinen, kreisenden Bewegungen. So wird die Farbe gleichmäßig und nicht zu dick.
  • Lassen Sie die Farbe einen Moment trocknen.
  • Für die Konturen nehmen Sie den Nailart-Pinsel 9mm und die 1963[/b]. Umranden Sie zunächst die Grundform des Kürbis und ziehen Sie anschließend dünne Linien auf der Kürbisfläche.
  • Lassen Sie die Farbe einen Moment trocknen.
  • Mit dem kleinen Pinsel aus dem Pinsel-Set (6-teilig) (1.v.li.) und der 1965[/b] malen Sie nun die Augen, Nase und Mund. Nehmen Sie immer nur wenig Farbe auf den Pinsel, so gelingen auch filigrane, kleine Malereien.
  • Lassen Sie die Farbe gut durchtrocknen.
Schritt 3
Halloween Kürbis Nailart Anleitung Bild 3
  • Für die filigranen Schnörkeleien benötigen Sie den Nailart-Pinsel 9mm, den kleinen Pinsel aus dem Pinsel-Set (6-teilig) (1.v.li.) und die dünne Seite des Marmor-Swirl orange.
  • Mit der 1965[/b] gelingen die langen Striche besonders gut mit dem Nailart Pinsel, die kurzen Striche und Schnörkeleien mit dem kleinen Pinsel und die Punkte mit dem Swirl.
  • Und so malen Sie die Punkte: Tauchen Sie den Swirl in die Farbe, sodass ein kleiner Tropfen hängen bleibt und setzen Sie ihn dann senkrecht auf den Nagel. Swirl wieder gerade nach oben wegziehen, fertig ist der Punkt.
Schritt 4
Halloween Kürbis Nailart Anleitung Bild 4
  • Das Endresultat sehen Sie hier