X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Lustige Kuh Nailartanleitung

Schritt 1
Lustige Kuh Nailartanleitung Bild 1
Schritt 2
Lustige Kuh Nailartanleitung Bild 2
Schritt 3
Lustige Kuh Nailartanleitung Bild 3
Schritt 4
Lustige Kuh Nailartanleitung Bild 4
  • Augen, Nasenlöcher und die Stirnlocke einzeichnen.
  • Für Punkte nehmen Sie die Farbe auf die Pinselspitze und tupfen diese sacht für kleine Punkte auf. Größere Punkte wie die Augen sollten Sie kreisförmig vormalen und dann ausfüllen.
Schritt 5
Lustige Kuh Nailartanleitung Bild 5
  • Pinsel reinigen (oder einen zweiten Pinsel nehmen) und mit der Jolifin Kreativ Malfarbe weiß die weißen Spiralen auftragen.
  • Sobald die schwarzen Augen getrocknet sind, kleinere weiße Kreise hineinsetzen, so dass noch der Rand stehen bleibt.
  • Pinsel reinigen.
  • Mit schwarz die Pupille ins Auge tupfen.
  • Alle Konturen am Kopf auftragen.
  • Pinsel reinigen.
  • Sobald die Malfarben vollständig durchgetrocknet sind, kann der Nagel versiegelt werden.
  • Dafür eignet sich z.B. das Versiegelungs-Gel 5ml - Jolifin Wellness Collection, das Sie mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 in einer gleichmäßigen Schicht auftragen. Achten Sie darauf, dass das ganze Design auch an den Rändern abgedeckt ist, ohne das Gel in den Nagelfalt zu modellieren. Umschließen Sie die Nagelspitze sorgfältig, um ein Abplatzen zu verhindern.
  • 4 Minuten in der UV-Lampe aushärten.
  • Anschließend ein Zellettenpad kräftig mit Jolifin Cleaner 100ml tränken und die Schwitzschicht abreiben.
  • Gelpinsel reinigen.