X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Little Panda Nailartanleitung

Schritt 1
Little  Panda Nailartanleitung Bild 1
Schritt 2
Little  Panda Nailartanleitung Bild 2
  • Für die Zeichnungen verwenden Sie einen feinen Nailartpinsel, z.B. aus dem Jolifin Nailart-Pinselset ergonomic. Günstig ist auch, wenn Sie verschiedene Pinsel für helle und dunkle Farben bzw. für Glitter benutzen.
  • Das Motiv wird mit Jolifin Nailart Farben aufgemalt. Diese eignen sich sehr gut zum Zeichnen, trocknen zügig an der Luft ab und decken sofort. Sie können die Farbe mit dem Pinsel direkt aus der Flasche entnehmen und sollten diese sofort nach Gebrauch wieder verschließen, damit die Farbe nicht austrocknet.
  • Zeichnen Sie zuerst mit der 1963[/b] eine Wellenlinie entlang der Trennlinie zwischen dunkel- und hellgrün.
  • Anschließend malen Sie das fächerartige Motiv oben rechts auf sowie die schienenartigen Linien im unteren Bereich. Dafür ziehen Sie jeweils zuerst die Außenlinien, ausgehend von der Stelle, wo die Linien in einem Punkt zusammenlaufen und setzen danach die geschwungenen Verbindungen (oberes Bild) und die Querverbindungen (unteres Bild) dazu.
  • Malen Sie entlang der Wellenlinie kleine Tropfen auf und danach die Umrisse des Pandabären: Eine Kugel für den Kopf und darunter eine für den Bauch. Füllen Sie die Fläche mit der weißen Farbe aus.
  • Pinsel mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle säubern.
  • Nehmen Sie nun die 1965[/b] und malen Sie dem Panda Ohren, Augen, Nase und die Arme an.
  • Pinsel wieder reinigen.
  • Nun noch die Schleifen mit der Jolifin Nailartfarbe dark-pink 10ml auftragen: Einen kleinen Kreis für den Mittelknoten aufmalen und rechts und links eine Schleife dransetzen.
  • Pinsel wieder reinigen.
Schritt 3
Little  Panda Nailartanleitung Bild 3
  • Wenn alle drei Schleifen fertig sind, warten Sie einen Augenblick, bis alle Farbschichten durchgetrocknet sind.
  • Gestalten Sie dann das Motiv aus, indem Sie die Konturen mit der 1965[/b] einzeichnen. Nehmen Sie für diese besonders feinen Linien nur ganz wenig Farbe auf die vorderste Pinselspitze und umranden Sie die Schleifchen sowie den Bären. Sie können ihm auch noch 2 Füße ansetzen.
  • Pinsel wieder mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und einem Zellettenpad reinigen.
  • Nachdem die Nailartfarben getrocknet sind, malen Sie zur Vervollständigung noch den kleinen Busch auf. Dafür verwenden Sie wieder Farbgel, zuerst Jolifin Farbgel 4plus pure-green 5ml und danach Jolifin Farbgel 4plus champagne 5ml. Ziehen Sie die Linien von der Nagelspitze auf den Nagel hinauf und lassen Sie sie dabei seitlich auseinander laufen.
  • 2 Minuten im Lichthärtungsgerät aushärten.
  • Zum Schluss versiegeln Sie den ganzen Nagel mit einem Versiegelungsgel, z.B. dem Jolifin Studioline 4plus Versiegelungs-Gel 5ml. Tragen Sie das Gel mit dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 in einer gleichmäßigen Schicht auf, achten Sie dabei auf saubere Nagelränder sowie die sorgfältige Ummantelung der freien Nagelkante.
  • 2x2 Minuten aushärten und Schwitzschicht mit Jolifin Cleaner 100ml oder Jolifin Dream Polish 14ml und einer Zellette abwischen.