X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: Poker Stars Nailartanleitung

Schritt 1
Poker Stars Nailartanleitung Bild 1
  • Modellieren Sie Ihren Nagel wie gewohnt mit Gel oder Acryl (ohne Versiegelungsschicht).
  • Vor dem Auftragen der Nailart muss die Nageloberfläche in Form gefeilt, glatt und sauber sein.
  • Der farbige Untergrund wird in der Airbrushtechnik gestaltet. Dafür nehmen Sie aus dem Stempel beim KONAD 2-Way Stempel-Set das Stempelkissen heraus und ersetzen es durch einen Konad Airbrush Sponge (ohne Stempel).
  • Geben Sie Stamping-Lack pure purple auf die Konad Airbrush Palette, nehmen etwas Farbe mit dem Schwamm auf und tupfen diese auf den Nagel auf. Nehmen Sie nicht zu viel Farbe auf einmal auf den Schwamm, damit der Airbrush-Effekt entsteht oder tupfen Sie das Schwämmchen evtl. einige Male auf ein Stück Papier auf, bevor Sie den Nagel bearbeiten.
  • Reinigen Sie anschließend das Schwämmchen mit Jolifin Pinselreiniger 100ml oder ersetzen Sie es durch ein neues.
Schritt 2
Poker Stars Nailartanleitung Bild 2
  • Verfahren Sie auf die gleiche Weise mit dem Stamping-Lack wine red, bis die Nagelspitze und Teile der Nagelplatte abgedeckt sind.
  • Die Stampinglacke trocknen zügig an der Luft ab, so dass Sie sofort mit dem Motiv weitermachen können.
  • Zeichnen Sie die Spielkarten vor. Dafür tauchen Sie den Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 oder bei sehr kleinen Nägeln den schmaleren Studio Pinsel Gr. 2 - extra fein in die 1963[/b], wischen den Pinsel einmal am Flaschenrand ab und ziehen nacheinander die 3 weißen Felder für die Karten. Setzen Sie den Pinsel dafür auf den Nagel auf und ziehen ihn etwas nach unten weg, so dass ein Rechteck entsteht.
  • Verschließen Sie die Flasche mit der Nailartfarbe sofort nach Gebrauch, da die Farbe schnell an der Luft austrocknet.
  • Tränken Sie eine 500er Zellettenrolle mit Jolifin Pinselreiniger 100ml und reinigen Sie den Pinsel.
Schritt 3
Poker Stars Nailartanleitung Bild 3