X Zur Handy-Ansicht wechseln

Anleitung für: One-Stroke Blütentraum Nailart Anleitung

Schritt 1
One-Stroke Blütentraum Nailart Anleitung Bild 1
Schritt 2
One-Stroke Blütentraum Nailart Anleitung Bild 2
  • Für die kleineren und filigraneren mittleren Blätter wählen Sie einen schmaleren Pinsel aus, z.B. den Studio Pinsel Gr. 2 - extra fein.
  • Der Vorgang an sich bleibt der gleiche wie bei den größeren Blättern.
  • Bei den ganz kleinen, gedrehten Mittelblüten können Sie eventuell mit einem feinen Nailartpinsel, z.B. dem Jolifin Kreativ Malpinsel weiß extra fein etwas nachhelfen, indem Sie die feuchte Farbe strichweise verziehen oder direkt von der Palette auftragen.
Schritt 3
One-Stroke Blütentraum Nailart Anleitung Bild 3
  • Stellen Sie so nacheinander alle drei Blumen fertig.
  • Reinigen Sie am Ende die verwendeten Pinsel sorgfältig mit Jolifin Pinselreiniger 500ml und 500er Zellettenrolle.
  • Lassen Sie die Farbe auf dem Nagel trocknen, bevor Sie mit den weiteren Details fortfahren.
  • Mit der Jolifin Kreativ Malfarbe orchidee und Jolifin Kreativ Malfarbe weiß sowie dem Smile-Line Pinsel Gr.6 ziehen Sie nun ebenfalls in der One-Stroke-Technik die wellenförmigen Bänder zwischen den Blüten.
  • Setzen Sie die weiße Farbe dafür auf die Seite mit den längeren Pinselhaaren, so dass Sie beim Ansetzen auf dem Nagel sofort die Spitze haben und ziehen dann den Pinsel von links nach rechts in einer leichten Welle über den Nagel.
  • Pinsel wieder reinigen.
Schritt 4
One-Stroke Blütentraum Nailart Anleitung Bild 4
  • Nutzen Sie nun einen feinen Nailartpinsel mit spitz zulaufenden Pinselhaaren, z.B. den Jolifin Kreativ Malpinsel weiß extra fein um die Pünktchen aufzumalen.
  • Tauchen Sie Spitze in die Jolifin Kreativ Malfarbe weiß und setzen Sie sie punktweise auf den Nagel auf. Drücken Sie den Pinsel dabei nicht fest auf, um so kleine Punkte wie möglich aufzutupfen.
  • Pinsel also senkrecht sachte aufsetzen und wieder senkrecht nach oben wegziehen.
  • Je mehr Farbe Sie verwenden und je fester Sie aufdrücken, desto größer wird der Punkt.
  • Pinsel reinigen.
  • Verzieren Sie nun die Blüten noch mit etwas goldenem Glitter. Dafür eignet sich z.B. der Jolifin Nail-Art Pen gold glitter 10ml, den Sie aus dem Fineliner oder mit dem integrierten Pinsel akzentuiert auftragen.
  • Bevor Sie den Nagel versiegeln, müssen alle Farben und Lacke komplett durchgetrocknet sein.
  • Zum Versiegeln eignet sich z.B. das Jolifin Clear UV-Top Sealing 14ml, das Sie in einer gleichmäßigen, satten aber nicht zu dicken Schicht aufpinseln. Achten Sie auf einen sauberen Randabschluss sowie die Versiegelung der freien Nagelkante, damit das Design nicht abplatzt.
  • 2x2 Minuten im Lichthärtungsgerät aushärten.
  • Anschließend NICHT mit Cleaner abwischen, da dass Sealing keine Schwitzschicht hat.
  • Die Palette kann unter fließendem Wasser abgewaschen werden.