X Zur Handy-Ansicht wechseln
  • Vorbereitend für Ihre Nailart modellieren Sie Ihre Nägel wie gewohnt mit Gel oder mit Acryl. Bei der Gelmodellage tränken Sie eine 500er Zellettenrolle mit Jolifin Cleaner 100ml und entfernen die Schwitzschicht. Feilen Sie den Aufbau in Form, bis die ganze Nageloberfläche gleichmäßig mattiert ist. Feilstaub mit der Spezial-Bürste Soft-Brush gründlich abbürsten. Nicht versiegeln.
  • Für Ihren Nailart Untergrund benötigen Sie den Jolifin Carbon Colors Dual-Coat 14ml.
  • Lassen Sie den Dual Coat nach dem Auftragen zwei Minuten im UV-Gerät aushärten.
  • Tragen Sie anschließend den Jolifin Carbon Colors UV-Nagellack neon yellow 11ml auf. Dabei bleibt der obere Bereich des Nagels frei.
  • Die Carbon Colors UV-Nagellacke müssen 2 x 2 Minuten im UV-Gerät aushärten.
  • Anschließend den Nagel leicht buffern und mit 500er Zellettenrolle und Jolifin Cleaner 100ml abcleanern.
  • Für die Hügel benötigen Sie Jolifin Kreativ Malfarben und den Jolifin Kreativ Malpinsel weiß extra fein.
  • Den unteren Hügel am Nagelrand malen Sie mit Jolifin Kreativ Malfarbe smaragd.
  • Reinigen Sie den Pinsel vor jedem Farbwechsel gründlich, zum Beispiel mit dem Jolifin Pinselreiniger 100ml und 500er Zellettenrolle.
  • Lassen Sie jede einzelne Farbschicht gut durchtrocknen, bevor Sie mit der nächsten beginnen.
  • Für den violetten Abschluss benutzen Sie Jolifin Kreativ Malfarbe orchidee.
Weitere „must haves” anzeigen
Trendstyle: Luxury Beach Wunderbar schillernd...
Trendstyle: Nailart Aubergine Romantisch und edel ...
Weitere Anleitungen laden