X Zur Handy-Ansicht wechseln
  • Geben Sie etwas Jolifin Kreativ Malfarbe sonnengelb, Jolifin Kreativ Malfarbe pfirsich und Jolifin Kreativ Malfarbe kirschrot getrennt auf die Jolifin Kreativ Mischpalette.
  • Die hintere Hälfte des Nagels gestalten Sie in gelb mithilfe eines breiteren, gerade geschnittenen Pinsels, z.B. dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4.
  • Achten Sie auf einen sauberen Rand und tragen Sie die Farbschicht nicht zu dick auf, da die Farbe sonst zu lange zum Durchtrocknen braucht.
  • In die noch feuchte Oberfläche arbeiten Sie mit einem feineren Pinsel, z.B. dem Nailart-Pinsel 9mm, die Jolifin Kreativ Malfarbe pfirsich ein.
  • Lassen Sie die Farbschicht noch weiter trocknen und setzen Sie die letzten roten Highlights mit dem Nailartpinsel und der Jolifin Kreativ Malfarbe kirschrot auf.
  • Arbeiten Sie die Schattierungen des roten Himmels immer mit einzelnen Pinselstrichen ein, so entsteht ein schöner Effekt.
  • Je feuchter die Untergrundfarbe noch ist, desto mehr vermischen sich die Farben. Ist der Untergrund trocken, setzt sich das Rot deutlicher und kräftiger ab.
  • Reinigen Sie die Pinsel mit 500er Zellettenrolle, die Sie mit Jolifin Pinselreiniger 500ml getränkt haben.
  • Die vordere Hälfte des Nagels malen Sie nun mit der Jolifin Kreativ Malfarbe kastanie und dem Studio Pinsel Rotmarderhaar Gr. 4 aus.
  • Ziehen Sie anschließend einige „Grashalme“ mit einem feinen Nailartpinsel, z.B. dem Nailart-Pinsel 9mm oder einem aus dem Jolifin Nailart-Pinselset extra fein in den rötlichen Himmel. Dafür reicht es, wenn Sie die feine Pinselspitze in die noch feuchte Farbe setzen und sachte nach oben wegziehen.
  • Pinsel reinigen.
Weitere „must haves” anzeigen
Nailart Trendstyle „Classic Red“ Unsere Trendfarbe „c...
Nailart Trendstyle „Mustermix“ Diesen Monat lassen ...
Weitere Anleitungen laden