X Zur Handy-Ansicht wechseln

Wo befindet sich meine Bestellung?

Als nicht registrierter Kunde haben Sie hier die Möglichkeit Ihren Bestellstatus abzufragen.
Sollten Sie bereits ein Konto bei uns besitzen, können Sie Ihre Bestellübersicht in Ihrem Kundenkonto abrufen.

    Wo finde ich meinen Bestellcode?
    Trackingnummer:

    Mithilfe Ihres Bestellcodes, den Sie mit der Bestellbestätigung erhalten, und Ihrer Postleitzahl, können Sie hier auch ohne Login Ihren Bestellstatus abfragen.
    Sollten Sie dennoch Fragen haben, rufen Sie uns gerne an: 0800 - 1845 000

    Wo finde ich meinen Bestellcode?

    Der Bestellcode wird Ihnen am Ende der Bestellung oder auch in der Bestätigungs-eMail unter dem Punkt "Persönliche Daten" angezeigt. Sollten Sie die Bestellbestätigungs-eMail nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an den Kundenservice.
    Kostenlos Hotline:
    0800 - 1845 000
    (Aus dem Ausland: (0049) 41 09 / 25 393 - 0)

    Häufig gestellte Fragen?

    UV-Geräte:

    • Das Gerät geht gar nicht oder nur auf einer Seite an.

      Prüfen Sie bitte zunächst, ob der Netzstecker in der Steckdose steckt. Damit die Röhren Kontakt haben, müssen sie vollständig eingerastet sein und fest im Steckplatz sitzen. Den Geräteschalter auf I stellen, dann den Timerknopf drücken, damit die Röhren anspringen. Sollte das Gerät dennoch nicht angehen, liegt dies in der Regel an einer defekten Röhre. Im Gerät sind immer die beiden Steckplätze einer Seite paarweise geschaltet, also oben und unten links sowie oben und unten rechts. Das bedeutet, dass bei einer defekten Röhre gleich eine ganze Seite nicht leuchtet. Sollte auf jeder Seite jeweils eine defekte Röhre sitzen, geht das komplette Gerät nicht an.

      Um den Fehler bzw. die defekte Röhre herauszufinden, gehen Sie wie folgt vor:
      Bei einseitigem Ausfall: Stecken Sie die Röhren innerhalb des Gerätes einzeln immer einen Platz weiter. Wenn spätestens beim zweiten Umstecken das ausgefallene Röhrenpaar wechselt, ist die zuletzt zugesteckte Röhre defekt. Meistens klappert diese Röhre auch.
      Bei vollständigem Ausfall: Tauschen Sie zuerst die beiden oberen Röhren miteinander, dann eine der unteren Röhren mit einer der oberen des anderen Röhrenpaares. Wenn das Gerät noch immer nicht geht, sind entweder mehr als zwei Röhren oder das Gerät defekt. Ohne einen anderen Satz Teströhren lässt sich das leider nicht herausfinden. Im Fall eines tatsächlichen Defektes an den Röhren oder dem Gerät nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf, damit die weitere Vorgehensweise mit unseren Mitarbeitern abgeklärt werden kann.

    • Die Röhren flackern.

      Dass die Röhren während des Startens kurz flackern ist normal. Während des normalen Betriebes sollten die Röhren allerdings nicht flackern. Kommt dies während der Lichthärtung vor und haben Sie den Röhrensatz schon einige Zeit in Gebrauch, sollten Sie über einen Austausch nachdenken. Haben Sie Ihr Gerät allerdings ganz neu erworben und in Betrieb genommen, überprüfen Sie, ob die Röhren auch tatsächlich fest und korrekt in den Fassungen sitzen. Lässt sich der Fehler nicht beheben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

    • Die Röhren passen nicht in mein Gerät.

      Überprüfen Sie bitte, ob Sie die zu Ihrem Gerät passenden Röhren haben:

      • Apollon (Lichtschrankengerät), hier passen ausschließlich die Röhren mit der Best.-Nr. 256.
      • Alle anderen 4-Röhren Geräte: hier passt die Universalröhre, Best.-Nr. 1987. Es kann es sein, dass Sie die Röhre mit leichtem Druck nach links und rechts drehen müssen, bis sie merklich arretiert.

      Sollten Sie falsche Röhren bestellt haben, können Sie diese unbenutzt innerhalb von 4 Wochen nach Kauf zurückschicken. Kontaktieren Sie bitte unsere Mitarbeiter und/oder lesen Sie dazu auch unsere AGB. Beachten Sie bitte, dass unfreie Sendungen nicht angenommen werden. Sollten Sie für das Gerät passende Röhren trotz aller Versuche nicht einstecken können, überprüfen Sie die Fassungen.

     

    UV-Gele:

    • Das Gel härtet nicht aus.

      French- und Farbgele sollten für eine ausreichende Härtung stets so dünn wie möglich modelliert werden, damit das UV-Licht die Farbpigmente gut durchhärten kann. Tragen Sie das Gel in zwei dünnen Schichten auf oder erhöhen Sie die Aushärtungszeit. Bei allen anderen Gelen kann es sein, dass die empfohlene Aushärtungszeit unterschritten wurde. Eine weitere Ursache für eine unzureichende Aushärtung können Röhren sein. Sie sollten sie für die nächste Modellage erneuern.

    • Das Gel ist im Tiegel hart geworden.

      Gel ist lichthärtend. Das bedeutet, dass Sie den offenen Geltiegel keinem Lichteinfluss aussetzen dürfen. Stellen Sie den offenen Tiegel nicht unter eine Lampe, in die Sonne oder zu dicht an das UVA-Gerät. Lagern Sie Ihr Gel bis zur nächsten Anwendung gut verschlossen bei Zimmertemperatur, möglichst nicht in der Nähe einer Licht- oder Wärmequelle.

    • Das Gel blättert ab.
      • Cremen Sie Ihre Hände in den letzten 2 Stunden vor der Modellage nicht mehr ein, da der gespeicherte Fettfilm die Haftung einschränkt.
      • Setzen Sie Ihre Hände in den letzten Stunden vor der Modellage keiner großen Feuchtigkeit mehr aus.
      • Mattieren Sie den Naturnagel bzw. den Tip vollständig, außerdem muss er vor dem Modellageauftrag trocken und frei von Feilstaub sein.
      • Entfernen Sie lose Modellagereste und schieben Sie die Nagelhaut zurück. Fassen Sie nicht mehr mit den Fingern auf den mattierten Nagel.
      • Modellieren Sie nicht zu nah an die Nagelhaut. In den Nagelfalz gelaufenes Gel entfernen Sie vor dem Härten mit einem Orangenholzstäbchen.
      • Verwenden Sie nach Möglichkeit nur Produkte eines Herstellers. Wenn Sie Ihre Hauptkomponenten von verschiedenen Anbietern nehmen, muss dies zwar nicht zwingend zu Haftungsschwierigkeiten führen, kann aber als Ursache nicht ausgeschlossen werden.
      • Entfernen Sie nicht die Schwitzschicht zwischen den einzelnen Gelschichten, da diese die Haftungsgrundlage für die nächste Schicht darstellt. Lediglich wenn Sie Unebenheiten wegfeilen oder farbige Nailart auftragen möchten, cleanern Sie den Nagel ab und rauen ihn anschließend mit einem Buffer wieder an. Entfernen Sie den Feilstaub trocken mit einer Nagelbürste.
      • Ummanteln Sie die Nagelspitze bei jeder Gelschicht sorgfältig.
      • Tragen Sie das Gel nicht zu dünn auf. Sie müssen immer eine satte Schicht modellieren. Zu dünne Gelschichten werfen Blasen oder ziehen sich zu stark zusammen.
      • Farbige Gele hingegen nicht zu dick auftragen, damit die Aushärtung gewährleistet ist. Besser 2 dünne Farbschichten statt einer dicken auftragen.
      • Achten Sie darauf, keine Luftblasen einzuarbeiten.

      Ganz allgemeine Ursachen können auch sein: Stoffwechselkrankheiten, starke hormonelle Schwankungen (z.B. während der Schwangerschaft), Medikamenteneinnahme, Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse oder ein zu stark nachfettender Naturnagel.

    • Das Frenchgel ist nicht weiß/deckt nicht.

      Alle pigmentierten Gele, also Farb- und Frenchgele, müssen vor der Modellage vorsichtig umgerührt werden. Achten Sie darauf, dass Sie keine Luftblasen unter das Gel rühren. Wenn Sie weißes Frenchgel mit einem Borstenpinsel auftragen, sollten Sie es zweimal auftragen (dazwischen 2 Minuten härten). Falls Sie nur eine Schicht modellieren möchten, können Sie einen Swirl benutzen. Mit diesem ziehen Sie zuerst die Smile-Line und füllen anschließend die Nagelspitze in kreisenden Bewegungen mit Gel aus. So zieht sich das Gel ineinander, die Schicht bleibt dünn und deckt trotzdem.

    • Das Farbgel deckt nicht.

      Alle pigmentierten Gele müssen vor der Modellage vorsichtig umgerührt werden. Achten Sie aber darauf, dass Sie keine Luftblasen unter das Gel rühren. Wenn Sie Farbgel mit einem Borstenpinsel auftragen, sollten Sie das Gel zweimal auftragen (dazwischen 2 Minuten härten). Falls Sie nur eine Schicht modellieren möchten, können Sie einen Swirl benutzen. Mit diesem ziehen Sie zuerst die Smile-Line und füllen anschließend die Nagelspitze in kreisenden Bewegungen mit Gel aus. So zieht sich das Gel ineinander, die Schicht bleibt dünn und deckt trotzdem. Kräftige, dunkle Farben sollten Sie nicht zu dick auftragen, da die starke Pigmentierung das Aushärten erschwert. Tragen Sie in dem Fall 2 dünnere Schichten auf und/oder verlängern Sie die Aushärtungszeit auf 4 Minuten.

    • Das Versiegelungsgel glänzt nicht.

      Das Gel muss in einer satten, gleichmäßigen Schicht aufgetragen werden und bis an die Ränder bzw. an die Nagelspitze modelliert werden, ohne dass es aber in den Nagelfalz laufen darf. Härten Sie das Versiegelungsgel 2 x 2 Minuten aus, danach etwas auskühlen lassen und die Schwitzschicht mit Cleaner oder Polieröl abnehmen. Ausnahme: UV-Top Sealing aus der schwarzen Flasche. Es hat KEINE Schwitzschicht und darf nicht gecleanert oder mit anderen Flüssigkeiten abgewischt werden, da es dann wieder matt wird. Härten Sie das UV-Top Sealing mindestens 4 Minuten. Achten Sie außerdem darauf, dass die letzte Schicht vor dem Versiegelungsgel möglichst eben ist. Eine weitere Ursache für mattes Versiegelungsgel können die Röhren sein, da Versiegeler sehr stark durchhärten müssen und eine entsprechend gute UV-Strahlung brauchen.

     

    Lieferung:

    • Meine Lieferung ist noch nicht da.

      Wir bemühen uns, jede Bestellung so zügig wie möglich zu fakturieren und in den Versand zu geben. Daher werden Bestelleingänge bis zum frühen Nachmittag in der Regel auch noch am gleichen Tag verschickt, so dass die Pakete innerhalb von 1-2 Werktagen beim Kunden eintreffen sollten (ins Ausland dauert die Zustellung entsprechend länger). Eine Ausnahme bilden Bestellungen per Vorkasse, da wir erst nach erfolgtem Geldeingang verschicken. Der Bankweg dauert aus unserer Erfahrung zwischen 1-3 Werktagen (Samstag/Sonntag sind keine Werktage). Am Tag des Geldeingangs wird die Bestellung fakturiert, ab dann müssen Sie noch den Versandweg dazurechnen. Bestellungen per PayPal Zahlung werden sofort bearbeitet, wenn die Transaktion als abgeschlossen angezeigt wird. PayPal wird mehrmals täglich von uns ausgelesen. Bestellungen vom Wochenende gehen am Montag außer Haus. Haben Sie den Express-Versand mit UPS gewählt (2,90 € Aufschlag), wird bei:
      1. Bestelleingang werktags (Mo-Fr) bis 17.30 Uhr am gleichen Tag verschickt und am nächsten Werktag bis 12 Uhr ausgeliefert.
      2. Bestellungen nach 17.30 Uhr werden am nächsten Werktag mit UPS-Express verschickt.
      3. Bestellungen vom Freitag nach 17.30 Uhr und vom Wochenende gehen am Montag raus, so dass Dienstag ausgeliefert wird.

      UPS unternimmt insgesamt 3 Zustellversuche, sollten Sie auch am dritten Tag nicht anzutreffen sein, kommt das Paket zu uns zurück. UPS-Expresslieferung ist nur innerhalb Deutschland und bei Zahlung per Nachnahme, Kreditkarte oder PayPal möglich.

    • Meine Lieferung ist unvollständig.
      • Wird der Artikel in Ihrer Rechnung aufgelistet? Ist er berechnet worden? Ist beides der Fall, nehmen Sie bitte Kontakt per Telefon zu uns auf, damit wir eine Überprüfung einleiten können.
      • Stimmt die erhaltene Stückzahl nicht mit der in der Rechnung überein, nehmen Sie bitte telefonischen Kontakt zu uns auf. Unsere Mitarbeiter werden eine Analyse zur Kontrolle einleiten.
      • Steht ein Artikel zwar in der Rechnung, ist aber ohne Preis angegeben, ist er ausverkauft. Falls Sie die Ware im Vorfeld bereits bezahlt hatten, wurde ein Guthaben angelegt. Dieses ist in der Rechnung vermerkt.
      • In Einzelfällen wurde der Artikel mitberechnet und eine kostenlose Nachlieferung veranlasst. In diesem Fall liegt Ihrer Rechnung eine Information darüber bei.
    • Ich habe falsche Artikel bekommen.

      Vergleichen Sie bitte den erhaltenen Artikel mit Ihrer Rechnung, ggf. auch mit Ihrer Bestellbestätigung. Bei Sets ist eine genaue Stückliste inkl. der Mengen in der Rechnung aufgelistet. Weicht der bestellte Artikel vom erhaltenen ab, nehmen Sie zwecks Abklärung bitte telefonischen Kontakt zu uns auf.

    • Ich habe mangelhafte Artikel bekommen.

      Ist ein Artikel ausgelaufen, verschmutzt, auf dem Transportweg beschädigt worden oder in einer anderen Weise mangelhaft, wenden Sie sich bitte per Mail oder Telefon an uns. Unsere Ware verlässt das Haus in einwandfreiem Zustand und sorgfältig verpackt, dennoch kann in Einzelfällen durch den Transport mal etwas beschädigt werden. Wir bemühen uns um eine schnelle Regulierung. Beachten Sie bitte, dass die Reklamation innerhalb von 30 Tagen erfolgen muss. Danach ist i.d.R. keine Nachbesserung mehr möglich. Prüfen Sie daher bitte Ihre gesamte Lieferung sofort nach Erhalt. Auf elektrische Geräte besteht 2 Jahre Garantie, wobei die Röhren als Verbrauchsmaterial davon ausgenommen sind. Lesen Sie dazu bitte auch gerne unsere AGB.

    • Ich habe falsche Artikel bestellt. / Ich will Ware zurückgeben.
      Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Dies gilt auch für bereits erhaltene Bestellungen oder Teilware.
      • Für ungeöffnete und unbenutzte Ware erstatten wir den vollen Kaufpreis.
      • Für benutzte Ware, die als Gebrauchsartikel gelten (z.B. UVA-Geräte) erstatten wir aufgrund der Wertminderung einen entsprechenden Teilwert. Beachten Sie bitte, dass Verbrauchsartikel (z.B. Gele, Nailartfarben, Flüssigkeiten, Lacke, UVA-Röhren, Glitterdosen u.ä., die geöffnet wurden) grundsätzlich nicht zurückgenommen werden können.
      • Ton- und Bildträger (DVD), deren Verpackung/Versiegelung geöffnet wurde, nehmen wir nicht zurück.

      Nehmen Sie im Zweifelsfall bitte Kontakt zu uns auf oder lesen Sie unsere AGB. Im Falle eines Rücktritts vom Kauf steht Ihnen eine Retouremarke zu, wenn der Warenwert, den Sie zurückschicken möchten, über 40 € liegt. In dem Fall nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Liegt der Wert der Ware, die Sie zurückgeben möchten unter 40 €, müssen Sie leider das Rückporto selber übernehmen. Unfreie Sendungen oder solche, die von außen aufgrund mangelhafter Verpackung sichtlich beschädigt sind, werden von uns grundsätzlich nicht angenommen. Grundsätzliches: Legen Sie Ihrer Retoure immer eine Rechnungskopie (bei Rücksendung der gesamten Bestellung die Originalrechnung) bei. Vermerken Sie für eventuelle Rückfragen Ihre eMail oder Telefonnummer und wie ggf. erstattet werden soll:

      • als Guthaben zur Verrechnung mit der nächsten Bestellung
      • auf Ihr Bankkonto (Kontodaten beilegen, kann bis zu 4 Wochen dauern)
      • auf Ihren PayPal Account (nur wenn die Ware per PayPal bezahlt worden ist, email Adresse des Kontos beilegen)
      • auf Ihre Kreditkarte (nur wenn die Ware mit der Karte bezahlt worden ist; Daten beilegen, da diese unsererseits nicht abgespeichert werden)

      Bei Teilrücksendungen bleibt die Reklamationsfrist von 30 Tagen auf Mangelware für den Rest der Bestellung davon unberührt (siehe Ich habe mangelhafte Artikel bekommen).

    • Ich will Ware tauschen.

      Sie können einen falsch bestellten Artikel innerhalb der Widerrufsfrist von 14 Tagen tauschen. Davon ausgenommen sind benutzte, geöffnete oder durch Sie beschädigte Waren. Beträgt der Wert der Ware weniger als 40 €, müssen Sie die Rücksendekosten leider selber tragen. Liegt der Wert darüber, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir Ihnen eine Retouremarke schicken können. Legen Sie eine Rechnungskopie bei, auf der Sie die Artikelnummer und Anzahl der neuen Austauschbestellung vermerken sowie Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen. Differenzen zu Ihren Gunsten werden als Guthaben hinterlegt, bei Differenzen zu Ihren Lasten vermerken Sie bitte den Zahlungswunsch (wir versenden nicht auf Rechnung).
      Bitte beachten Sie: Für die Zusendung der Austauschware fällt ein Porto von 6,90 € an.

    • Ich musste beim Postboten 2 € mehr zahlen.

      Sie haben per Nachnahme bestellt. DHL erhebt für jede Nachnahmelieferung, egal von welchem Absender, eine Gebühr von 2 € für die Verwaltung und Bearbeitung des Geldes, dass Sie von Ihnen einzieht und uns anschließend überweist. Diese 2 € erhält DHL, nicht Pretty Nail Shop. Daher wird dieser Betrag auch nicht in unserer Rechnung ausgewiesen. Im Onlineshop und im Katalog weisen wir auf diese Gebühr hin.

    • Mir wurden falsche Preise berechnet.

      Grundsätzlich gelten immer die Preise aus dem Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung. Preise aus dem Katalog sind eventuell nicht mehr aktuell, da zum Zeitpunkt der Drucklegung ein anderer Preis gültig war. Falls auf der Rechnung ein anderer Preis aufgeführt ist als von Ihnen erwartet, kann dies unterschiedliche Ursachen haben:

      1. Bei Sonderpreisen war das Angebot zum Zeitpunkt der tatsächlichen Bestellung bereits abgelaufen. Die Angebote wechseln jeden Montag, ca. 10.00 Uhr.
      2. Das Studiokundenangebot wechselt jeden Monat. Auch hier gilt der tatsächliche Bestellzeitpunkt.
      3. Falls Sie Gewerbekunde sind, haben Sie zum Zeitpunkt der Bestellung den Gewerbeschein noch nicht eingereicht, sich noch nicht registriert bzw. nicht eingeloggt oder der Account ist noch nicht freigeschaltet. Lesen Sie dazu auch gerne den Punkt: "Ich habe ein Nagelstudio und keinen Rabatt bekommen". Nachträglich eingereichte Gewerbescheine können leider nicht berücksichtigt werden.

     

    Bestellvorgang:

    • Bestellungen stornieren / doppelte Bestellungen

      Versehentlich aufgegebene oder unbezahlte Bestellungen werden von uns automatisch nach 14 Tagen storniert. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. Falls Sie aus Versehen einen Betrag doppelt überwiesen haben, zahlen wir Ihnen nach Geldeingang beider Beträge natürlich den zu viel gezahlten Betrag zurück.

    • Ich will im Onlineshop / am Telefon bestellen.

      Sie können Ihre Bestellung abgeben per:

      1. Onlineshop
      2. Telefon
      3. Fax
      4. Schriftlich per Brief

      Im Onlineshop legen Sie die gewünschten Artikel mit der benötigten Anzahl in den Warenkorb, anschließend klicken Sie auf "Einkauf abschließen", lassen sich dann zur Kasse weiterleiten, geben Ihre Adressdaten und den Zahlungswunsch ein und schicken die Bestellung ab. Sie erhalten auf die angegebene eMail Adresse eine Bestellbestätigung und die Bankdaten (bei Vorkasse). Der Onlineshop bietet unseren Kunden die sicherste und komfortabelste Bestellmöglichkeit, da Missverständnisse aufgrund einer unklaren Bestellung ausgeschlossen sind. Wie Sie im Shop einen Gutschein einlösen können, lesen Sie unter "Mein Gutschein wurde nicht verrechnet". Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne am Telefon, per Mail oder im Chat zur Verfügung. Für eine telefonische Bestellung erreichen Sie uns unter der kostenlosen Hotline 0800 - 1845 000 Mo. - Fr. 7.30 - 22.00 Uhr, Sa. 10.00 - 16.00 Uhr.

      Halten Sie bitte Ihre Kundennummer und die Bestellnummern parat. Faxbestellungen bitte an die Nummer (0049) 41 09 / 25 393 - 90 unter Angabe der Adresse, Kundennummer, Telefonnummer sowie Zahlungswunsch und Bestellnummer inkl. der jeweiligen Bestellmenge. Sie können auch schriftlich per Brief bestellen. Achten Sie bitte auf eine gut leserliche Schrift und geben Sie Ihre Adresse, Kundennummer, Telefonnummer sowie Zahlungswunsch und Bestellnummer inkl. der jeweiligen Bestellmenge an.

    • Ich will mich im Onlineshop registrieren.

      Grundsätzlich kann beim Pretty Nail Shop jeder bestellen, ohne sich registrieren zu müssen. Eine Anmeldung hat aber auch Vorteile:


      • Sie brauchen Ihre Adresse nicht mehr manuell eingeben.
      • Sie können unseren Newsletter abonnieren. Der Newsletter beinhaltet immer die neuesten Trends, Schnäppchen und einen aktuellen Gutschein.
      • Sie werden per SMS über den aktuellen Status zu Ihrer Bestellung auf dem Laufenden gehalten.
      • Sie können eine Live-Sendungsverfolgung auf unserer Internetseite einsehen.
      • Sie können Ihren Account nutzen, um vorangegangene Bestellungen einzusehen und daraus wieder neu bestellen.

      Studiokunden, die nach Vorlage des Gewerbescheins über den Onlineshop bestellen möchten, müssen sich registrieren, damit der Account freigeschaltet werden kann (mehr unter "Ich haben ein Nagelstudio und keinen Rabatt bekommen"). Und so registrieren Sie sich:

      1. oben rechts auf der Startseite finden Sie den Button "Anmelden"
      2. klicken Sie dann auf "registrieren"
      3. es öffnet sich ein Fenster, in das Sie Ihre persönlichen Daten eintragen
      4. füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Zugang anlegen"

      Künftig loggen Sie sich immer mit der hinterlegten eMail Adresse und dem Passwort ein. Als Studiokunde lesen Sie bitte auch den "Hinweis für gewerbliche Kunden" (unter dem Feld "Zugang anlegen").

    • Ich weiß nicht, wie ich bezahlen kann.
    • Der Gutscheincode wurde nicht verrechnet.

      Treuegutscheine und Newslettergutscheine können wie folgt eingelöst werden: Nachdem Sie Ihren Warenkorb gefüllt haben, gehen Sie auf der rechten Seite auf

      • Haben Sie den Code auch tatsächlich im Feld "Gutscheincode eingeben" im Warenkorb eingetragen und nicht nur unter "Anmerkung"?
      • Haben Sie vergessen auf "Gutschein einlösen" zu klicken?
      • Wurde evtl. bereits ein Code eingegeben und verrechnet? Pro Bestellung ist nur 1 Gutschein einzulösen.
      • Stimmt der eingetragene Gutscheincode?
      • Stimmt die genaue Schreibweise (Groß-/Kleinschreibung, keine Leerstellen)?
      • Ist der Gutscheincode bereits abgelaufen? Lesen Sie eventuell noch einmal im Newslettertext nach.
      • Wurde der Mindestbestellwert erreicht? Gemeint ist der Warenwert OHNE Porto.

      Einkaufsgutscheine, die über den Onlineshop bestellt, bezahlt und an Sie verschenkt worden sind, lösen Sie wie folgt ein:

      1. Bei telefonischen Bestellungen geben Sie bitte die Gutscheinnummer, den Warenwert und das Ausstellungsdatum an. Der Warenwert des Gutscheins wird sofort von Ihrem Bestellwert abgezogen.
      2. Bei Onlineshopbestellungen gehen Sie folgendermaßen vor:
        Schließen Sie Ihre Bestellung ab, indem Sie auf "Zur Kasse" klicken. Hier können Sie jetzt Ihren Warengutschein einlösen.´Geben Sie zuerst Ihre Rechnungsanschrift ein. Im Feld ?Gutschein? tragen Sie die Gutscheinnummer, den Wert und das Ausstellungsdatum ein. Bei Zahlung per Nachnahme und Kreditkarte werden unsere Mitarbeiter den Gutscheinwert abziehen. Zahlen Sie per Vorkasse, überweisen Sie bitte entsprechend weniger. Bei einer Zahlung per PayPal fordern Sie bei uns bitte telefonisch (kostenlose Hotline: 0800 - 1845 000 oder weltweit: (0049) 41 09 / 25 393 - 0) einen neuen Link an. Danach gehen Sie auf ?weiter zur Versandart?.

      Eine Auszahlung des Gutscheinwertes oder eines Restbetrages kann nicht erfolgen. Nachträglich eingereichte Gutscheine können für eine zurückliegende Bestellung leider i.d.R. nicht mehr berücksichtigt werden.

    • Ich habe ein Nagelstudio und keinen Rabatt bekommen.

      Generell bekommen Studiokunden nach Vorlage des Gewerbescheines auf jede Bestellung 10% Rabatt. Dabei muss die eingetragene Tätigkeit etwas mit Nageldesign, Kosmetik, Friseur o.ä. zu tun haben. Nachträglich eingereichte Gewerbescheine können für eine zurückliegende Bestellung leider nicht berücksichtigt werden. Sie können den Schein faxen unter (0049) 41 09 / 25 393 - 90, per eMail an service@pns24.de oder als Kopie per Brief an Pretty Nail Shop 24 GmbH, Bäckerbarg 3, 22889 Tangstedt schicken. Wenn der Gewerbeschein vorliegt und Sie telefonisch bestellen, fügen wir auf der Rechnung den Rabatt in der Spalte "%" ein. Wenn Sie über den Onlineshop bestellen möchten, registrieren Sie sich bei uns im Shop (Startseite oben rechts "Anmelden", damit wir den Account freischalten können. Nach der Freischaltung loggen Sie sich immer mit Ihrem Passwort ein. Sie sehen dann die Nettopreise, wobei der Rabatt mit berücksichtigt ist. Wurde der Rabatt nicht berücksichtigt, obwohl uns der Gewerbeschein vorliegt, dann

      • haben Sie sich noch nicht im Shop registriert.
      • haben Sie sich registriert, der Account ist aber noch nicht freigeschaltet.
      • haben Sie trotz Freischaltung vergessen sich einzuloggen.

      Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne telefonisch an unsere Mitarbeiter unter der kostenlosen Reseller-Hotline 0800 - 1845 000.

    • Automatische PayPal Zahlung ging nicht.

      Normalerweise lassen Sie sich über den Shop automatisch auf die PayPal Seite weiterleiten, um Ihre Zahlung abzuschließen. Bei einer telefonischen Bestellung oder wenn Sie ein Warenguthaben aus Ihrer Kundenkartei abziehen möchten, verfahren Sie wie folgt:

      1. gehen Sie direkt auf www.paypal.de
      2. loggen Sie sich mit Ihrer eMail Adresse und dem Passwort ein
      3. gehen Sie auf das Feld "Geld senden"
      4. es öffnet sich ein Fenster, in das Sie unsere eMail Adresse als Empfänger eintragen: kundenservice@prettynailshop24.de
      5. geben Sie den Betrag und im Anmerkungsfeld Ihre Kundennummer ein
      6. schließen Sie dann die Zahlung ab
    • Ich habe doppelt überwiesen. / Ich musste trotz Vorkasse an der Tür zahlen.
      • Falls Sie aus Versehen doppelt überwiesen haben, zahlen wir Ihnen nach Geldeingang beider Beträge natürlich gerne den doppelt gezahlten Betrag zurück. Lassen Sie uns dafür bitte Ihre Bankverbindung zukommen. Erstattungen können bis zu 4 Wochen dauern. Alternativ können Sie sich den Betrag als Warenguthaben zur Verrechnung mit der nächsten Bestellung hinterlegen lassen.
      • Falls Sie bei Lieferung an der Tür zahlen mussten, obwohl Sie nicht per Nachnahme bestellt haben, prüfen Sie bitte zunächst Ihre Bestellbestätigung. Eventuell hatten Sie tatsächlich per Nachnahme bestellt. Ist dies der Fall und Sie hatten den Betrag zusätzlich per Vorkasse eingezahlt, können wir Ihnen die Vorkasse nach Geldeingang gerne erstatten. Lesen Sie dazu auch unter Punkt a).
      • Falls Sie tatsächlich per Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte bestellt und bezahlt hatten, verweigern Sie die Annahme des Pakets und setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. In dem Fall liegt leider eine Verwechslung bzw. ein Versandfehler vor. Wir werden nach Überprüfung des Geldeingangs Ihre Ware schnellstmöglich erneut zuschicken.
    • Meine Frage/Problem taucht hier nicht auf.

      Falls Ihnen hier nicht weitergeholfen werden konnte oder Sie Fragen zu einem Thema haben, das hier nicht behandelt wird, können Sie natürlich gern Kontakt zu uns aufnehmen:

      • per Mail an service@pns24.de
      • per Telefon unter der kostenlosen Hotline 0800 - 1845 000
        Mo. - Fr. 7.30 - 22.00 Uhr, Sa. 10.00 - 16.00 Uhr

      Halten Sie bitte möglichst Ihre Kundennummer parat, aber auch falls Sie noch kein Kunde sind, werden Ihnen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gerne behilflich sein.